Aktuelles

Agenda

Rechnunsgemeinde Die ordentliche Rechnungsgemeinde der Primarschulgemeinde wird …

65 Personen besuchten die Budgetversammlung der Primarschule Märstetten.
Alle Aktualitäten lesen

Vorpubertät - die Ruhe vor dem Hormongewitter

Leider musste der Referent die Teilnahme aus Vorsichtsmassnahme wegen des Coronavirus absagen. Wir …

Rechnungsgemeinde Primarschule Märstetten

Donnerstag, 24. September 2020, 20.00 Uhr im Foyer des Schulhauses Regelwiesen Die Rechnungsgemeinde …
Alle Termine sehen

Unsere Schule

Aktuelle Links

Information vom 09. Juni 2020

Information vom 06. Mai 2020

Information vom 02.05.2020

Quartalsbrief April 2020

Information vom 17.04.2020

Information vom 08.04.2020

Kommentar zur Elternumfrage betreffend Fernunterricht auf der Mittelstufe

Betreuungsangebot Frühlingsferien

Information vom 23.03.2020

Information vom 19.03.2020

Externe Nutzung der Turnhalle Regelwiesen, Weisung vom 17.03.2020

Dankesbrief an alle Eltern 17.03.2020

Wichtige allgemeine Information zum Schulausfall vom 16.03.2020

Private Nutzung der Schulanlage Regelwiesen

Hilfestellung MS Teams: Login ins Portal & Bearbeiten von Aufgaben

 

 

 

                                                                                            

Elterninformation vom Dienstag, 9. Juni 2020

 

Geschätzte Eltern

 

Aus meiner Sicht ist die Wiederaufnahme des ‘Präsenzunterrichtes’ sehr erfolgreich verlaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Phase vor den Pfingstferien als auch auf den Schulstart vom 2. Juni. Dass dem so ist, hängt mit Ihrem Vertrauen und Ihrer Unterstützung unserer Schule gegenüber, den tollen, aber auch disziplinierten Verhaltensweisen ‘unserer’ Kinder sowie den weitsichtigen und professionellen Handlungsweisen unserer Lehrerinnen und Lehrer (inkl. Hauswartspersonal, TherapeutInnen, etc.) zusammen. Ich möchte allen, welche zum Gelingen des Schulalltags beitragen, von ganzem Herzen danken. Wir sind und haben eine tolle Schule.

 

Anbei erhalten Sie die voraussichtlich letzten Informationen vor den Sommerferien in geraffter Form. Wie immer gilt: bitte wenden Sie sich bei Unsicherheiten an die Klassen-lehrperson Ihres Kindes oder an die Schulleitung.

 

 

  1. Die «gleitenden’ Eintrittszeiten» werden in allen Stufen ab nächstem Montag, 15.06.20, wieder aufgehoben. Das heisst, am Morgen beginnt der Unterricht, je nach Stundenplan, um 07.30 Uhr resp. um 08.15 Uhr, am Nachmittag um 13.30 Uhr.

 

  1. Die Vormittagspause für die Kinder der Unterstufe und der Mittelstufe erfolgt weiterhin getrennt. Die korrekten Pausenregeln werden mit den Kindern weiterhin regelmässig thematisiert.

 

  1. Seit Montag, 8. Juni, können Turneinheiten in der Turnhalle wieder durchgeführt werden.

 

  1. Apropos Turnhalle: diese ist seit dieser Woche auch für die auswärtigen Vereine wieder nutzbar. Vorgängig musste ein Schutzkonzept eingereicht werden.

 

  1. Die externe Nutzung der Schulinfrastruktur (Sportplätze, Turnhalle, Schulräume) sowie des Schulareals ist für Freizeit- und Vereinsaktivitäten ab Montag, 8. Juni, wieder möglich.

 

  1. Auch ausserhalb der Schulzeiten kann das Schulareal wieder genutzt werden. Es soll weiterhin darauf geachtet werden, dass die Empfehlungen des BAG und somit des Bundesrates umgesetzt werden.

 

  1. Natürlich halten auch wir uns weiterhin nach ‘bestem Wissen und Gewissen’ an die Empfehlungen des BAG.

 

  1. Bitte, liebe Eltern, halten Sie sich trotz der Lockerungen weiterhin nur in dringenden Fällen auf dem Schulareal auf.

 

  1. Dies gilt auch für das Begleiten von Kindern in die Schule. Hier möchten wir an fol-gendem Grundprinzip festhalten: die Kinder sollen ausserhalb des eigentlichen Schulareals verabschiedet und wieder in Empfang genommen werden. Damit möchten wir weiterhin einer Massierung von erwachsenen Personen vorbeugen.

 

  1. Kinder, die krank sind (auch bei leichten, anderweitigen Symptomen) sollen weiterhin zu Hause bleiben. Bitte orientieren Sie in diesem Fall unverzüglich die Klassen-lehrperson.

 

  1. Kinder, die einen engen Kontakt mit einer erkrankten Person hatten, bleiben zuhause und befolgen die Regeln des BAG. Bitte orientieren Sie die Klassenlehrperson entsprechend.

 

  1. Hinsichtlich der Zeugnisse, die vor den Ferien im gewohnten Rahmen den Schülerinnen und Schülern abgegeben werden, gelten als Bewertungszeiträume August 2019 bis 14. März 2020 und ab dem 11. Mai 2020 bis Schuljahresende. (Die Noten stützen sich auf die Vornoten und die Gesamtbeurteilung in diesem Fachbereich.) Das Zeugnis enthält die Bemerkung "Corona-Pandemie: Kein Präsenzunterricht vom 16. März 2020 bis 8. Mai 2020."

 

  1. Alle Angebote aus dem Bereich Kirche, Kind und Jugend, wie Jugendtreff, church4kids, Fiire mit de Chliine oder  Chrabbelgruppe, finden – wie anlässlich der letzten Info vom 6. Mai - seit Montag, 8. Juni, wieder statt.

 

  1. Die Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler des 6. Schuljahres findet in einem ‘angepassten Rahmen’ statt. Das heisst, die Aktivitäten werden ins Freie verlegt. Als erster Termin ist Dienstag, der 30. Juni, 11.00 Uhr, festgelegt. Wir hoffen natürlich auf freund-liches Wetter. Bitte notieren Sie sich Donnerstag, den 2. Juli, 11.00 Uhr, als allfälliges Verschiebedatum. Eltern der 6. Klässlerinnen und 6. Klässler sind herzlich eingeladen, die Verabschiedung vor Ort, aus Distanz, beizuwohnen.

 

  1. Die Besuchsstunde in den neuen Abteilungen und Klassen (1. Klasse, 4. Klasse, 1. Oberstufe) findet wie geplant am Mittwoch, 17. Juni, statt. Ausnahme: bei den neu eintretenden Kindergärtlern wird aufgrund der notwendigen Elternbegleitung auf die Besuchsstunde verzichtet. Die betreffenden Eltern dieser Kindergärtler sind hinsichtlich der Einteilungen bereits orientiert worden. Die Eltern der 1. resp. 4. KlässlerInnen erhalten parallel zur Besuchsstunde ihrer Kinder die entsprechende schriftliche Information.

 

  1. Im neuen Schuljahr werden die schriftlichen Informationen seitens der Schulleitung stets auf der Homepage publiziert (ausserordentliche Informationen) oder dann via Mail zugestellt (Newsletter der Quartalsbriefe). Es erfolgen somit grundsätzlich keine Orientierungen mehr in Papierform (Ausnahme: wirklich dringende Informationen, die sofort nach der Publizierung gelesen werden sollten).

 

 

Nun wünsche ich Ihnen einen gelungenen Abschluss des Schuljahres 2019/2020, eine gute und gesunde Zeit sowie ganz viel ‘Gfreuts’!

 

Freundliche Grüsse

 

Michael Frischknecht,

Schulleiter